Stellenangebote

Im Medizinisches Zentrum Lahnhöhe sind etwa 320 Mitarbeiter/innen in den verschiedensten Leistungsbereichen beschäftigt. Wir möchten Sie auf dieser Seite rechtzeitig informieren, wenn wir neue Mitarbeiter/innen für unsere Einrichtung suchen.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir:

Arzt (w/m) in Voll- oder Teilzeit für die Abteilung Orthopädie, Schmerztherapie und Osteologie

Zur nachhaltigen Personalplanung freuen wir uns über Initiativbewerbungen für die Aufnahme auf unsere Warteliste.

Sie sind interessiert an konservativer Orthopädie, Osteologie und multimodaler Schmerztherapie in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team auf der Grundlage des bio-psycho-sozialen Schmerzmodells.

Wir suchen eine teamfähige, freundliche Persönlichkeit, die bereit ist, eigene Ideen einzubringen, Therapiebereiche zu den Schwerpunkten des Hauses weiter zu entwickeln und eigenverantwortlich zu arbeiten.

Wir bieten ein gutes kollegiales Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten, eine geringe Bereitschaftsdienstbelastung, eine strukturierte Einarbeitungsphase und eine großzügige Fortbildungsregelung. Des Weiteren praktizieren wir eine flache Hierarchie und bieten moderne Führungsstrukturen.

Neben der konservativen Behandlung von Schmerzsyndromen und orthopädischen Krankheitsbildern, sind wir ein anerkanntes osteologisches Schwerpunktzentrum.

Folgende Weiterbildungsermächtigungen liegen vor:

- Physikalische- und Reha-Medizin (3 Jahre)
- Spezielle Schmerztherapie (1 Jahr)
- Physikalische Therapie (1 Jahr)
- Orthopädie (1 Jahr)

Wir laden Sie gerne ein uns und unsere Arbeit kennen zu lernen. Unser Chefarzt und sein Team geben gerne Auskunft (Tel. 02621-915-568).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Tel. 02621-915-321
Fax 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de


Stand: 01.11.2017

Zum 01.01.2018 oder zum nächst möglichen Termin Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) in Teilzeit (50 %-Stelle)

      

Die Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet. Es besteht jedoch die Option auf eine Festanstellung.

 

Als Fachkrankenhaus für 202 Betten integrieren wir psychodynamische Psychotherapie mit lösungsorientierten Sichtweisen und den Naturheilverfahren, Homöopathie und anthroposophisch erweiterter Medizin. Förderung der Körperwahrnehmung, der Kunsttherapie und der Patientengemeinschaft sind uns ein Anliegen.

 

Gesucht wird eine freundliche Persönlichkeit, die Kenntnisse im Pflegebereich mit kranken Menschen im Krankenhaus hat. Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie Organisationsvermögen und Einsatzfähigkeit sind erforderlich.

 

Geboten wird ein kooperatives und aufgeschlossenes Arbeitsteam, eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit. Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenz durch inner- und außerbetriebliche Fortbildung und Bezahlung in Anlehnung an den TVöD.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf eine Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Tel. 02621-915-321
Fax 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de

Stand: 13.11.2017

 

Praktikanten (w/m) für die Abteilung Kunsttherapie

In unserer Abteilung Kunsttherapie sind für das Jahr 2018 auf Anfrage noch Praktikantenstellen für ein Berufspraktikum ab drei Monaten zu besetzen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Tel. 02621-915-321
Fax 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de


Stand: 01.11.2017

Psychologen (w/m) in Ausbildung (PiA)

Das Medizinische Zentrum Lahnhöhe bietet in Kooperation mit unterschiedlichen Instituten Ausbildungsplätze für Psychologen (w/m) im Praktikum (PiA) an. Die Ableistung des praktischen Jahres im Rahmen der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (w/m) in unserer Klinik bietet die Gelegenheit ein breites Spektrum psychosomatischer Erkrankungen und ihre Behandlung kennen zu lernen.

Zur nachhaltigen Personalentwicklung würden wir uns über Initiativbewerbungen für eine evtl. Einstellung  ab 2019/2020 freuen!

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Tel. 02621-915-321
Fax 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de


Stand: 01.11.2017

Zu einem Zeitpunkt nach Absprache einen Facharzt (m/w) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie als Oberarzt

Wir erwarten:

- möglichst Führungserfahrung
- Erfahrung in integrativen stationären psychosomatischen Behandlungskonzepten bevorzugt unter
  Einschluss der besonderen Therapierichtungen
- die Bereitschaft bei entsprechender Passung, weitere Leitungsverantwortung zu übernehmen

Wir bieten Ihnen:

- Beschäftigung in Voll-oder Teilzeit
- gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wertschätzendem Miteinander in einem 
  multiprofessionellen und interdisziplinären Team
- leistungsgerechte Vergütung
- großzügige Fortbildungsregelungen
- geregelte Arbeitszeiten

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vom Chefarztsekretariat unseres Chefarztes Dr. Henning Elsner (Tel. 02621/915-548).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Telefon: 02621-915-321
Telefax: 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de


Stand: 01.11.2017

Zum nächstmöglichen Termin einen Weiterbildungs-Assistenzarzt (m/w) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Wir erwarten:
- die Bereitschaft zur Durchführung von Gruppentherapien
- die Fähigkeit zur berufsgruppenübergreifenden Teamarbeit
- die Bereitschaft zur Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten


Wir bieten Ihnen:
- Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit
- gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre und wertschätzendem Miteinander in einem
  multiprofessionellen und interdisziplinären Team
- leistungsgerechte Vergütung
- großzügige Fortbildungsregelungen
- geregelte Arbeitszeiten
- geringe Bereitschaftsdienstbelastung
- Aufstiegsmöglichkeiten

Wir bieten Entwicklungsmöglichkeiten auf dem Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin im integrativen Setting. Weiterbildungsbefugnisse bestehen für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 3 Jahre, Psychiatrie 1 Jahr, Innere 1 Jahr, Homöopathie 1/2 Jahr, Naturheilverfahren 3 Monate und fachgebundene Psychotherapie voll.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vom Chefarztsekretariat unseres Chefarztes Dr. Henning Elsner (Tel. 02621-915-548).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe
Personalabteilung
Am Kurpark 1
56112 Lahnstein
Telefon: 02621-915-321
Telefax: 02621-915-516
E-Mail: Bewerbungen(at)lahnhoehe.de

Stand: 01.11.2017