Ernährungsmedizin

Die Art, der Umfang und die Beschaffenheit unserer Ernährung bestimmt zum großen Teil unsere Lebensqualität, denn unsere Kost ist ein häufig unterschätzter Faktor für Gesundung und Gesunderhaltung.

Eine falsche Ernährung ist die Ursache für viele chronische Krankheiten.

Im Krankenhaus wird deshalb die angemessene Kostform Bestandteil des Behandlungsplanes. Grundlegend sind dabei der Verzicht auf Fabrikzucker, Auszugsmehle, raffinierte Fette und Konserven. Zum Einsatz kommen Vollkornprodukte, naturbelassene Fette und Frischkost, wobei schadstoffarmen Produkten aus biologischem Anbau der Vorzug gegeben wird. Die Ernährungsberatung bietet umfassende Informationen und praktische Übungen in unserer Lehrküche an.

Lehrküche
Frischkostplatte
Im Krankenhaus wird die Ernährung Bestandteil des Behandlungsplanes